Am 14.5.2020 erfolgte der Startschuss zum Bau einer riesigen Photovoltaik-Anlage in Untersiebenbrunn.

Auf rund 3.000 Quadratmetern Dachfläche wird unter der Projektleitung von Johannes Rindhauser eine Anlage mit einer Nennleistung von 599,61 kWp errichtet.

1.817 Solarpaneele werden künftig die Sonnenenergie auf vorerst vier von 13 Dächern einfangen und pro Jahr 350.000 kg Co2 einsparen.

Originalartikel in der NÖN:

https://www.noen.at/gaenserndorf/untersiebenbrunn-startschuss-fuer-riesige-photovoltaik-anlage-untersiebenbrunn-photovoltaik-sonnenenergie-renate-knorr-rene-lobner-dagmar-zier-205620950